Menü
Suche

Starten Sie Ihre
Karriere bei uns

Der Name Mitsubishi ist seit mehr als 40 Jahren auf dem deutschen Automobilmarkt vertreten.
Dabei versorgen wir unsere Händler nicht nur mit Kraftfahrzeugen, Teilen und Zubehör, sondern unterstützen auch aktiv deren Vermarktung durch unser breites Portfolio an Dienstleistungen.

Arbeiten in der neuen Deutschland-Zentrale von MITSUBISHI MOTORS

MITSUBISHI MOTORS ist eine der am stärksten wachsenden Automobilmarken in Deutschland und wir geben jeden Tag weiter Gas, damit das auch so bleibt. Steigen Sie ein, starten Sie durch und werden Sie Teil unseres Teams. Wir sind die MMD Automobile GmbH, ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland und Exklusiv-Importeur für MITSUBISHI MOTORS in Deutschland. Für unsere neue Deutschland-Zentrale in Friedberg suchen wir ganz aktuell:
 

Arbeiten bei der Emil Frey Gruppe Deutschland

Die Emil Frey Gruppe Deutschland ist Teil der Schweizer Emil Frey Gruppe mit Sitz in Zürich. Hinsichtlich Markenvielfalt, Vertriebswege, Finanzdienstleistung und regionale Abdeckung besitzt die Unternehmensgruppe eine Alleinstellung in Deutschland. 

Wir suchen stets talentierte und motivierte neue Mitarbeiter, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen können. Schauen Sie sich dazu bitte in unserem Bewerberportal um.
 

Zum Bewerberportal

 

Die Emil Frey Gruppe Deutschland

Arbeiten bei einem Mitsubishi Händler

Haben Sie Interesse bei einem Mitsubishi Händler zu arbeiten? Eine Übersicht aller offenen Stellen im Handel finden Sie auf unserer Jobbörse.

 

Die Mitsubishi Partner Jobbörse

Eine Ausbildung mit Drive

Der Namen Mitsubishi ist seit mehr als 40 Jahren auf dem deutschen Automobilmarkt vertreten. Dabei versorgen wir unsere Händler nicht nur mit Kraftfahrzeugen, Teilen und Zubehör, sondern unterstützen auch aktiv deren Vermarktung durch unser breites Portfolio an Dienstleistungen. Sie suchen eine vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildung mit zahlreichen Perspektiven? Zudem sind Sie ein Organisationstalent, haben Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen und der Automobilbranche und zu Ihren Stärken gehören Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bei uns steht eine besonders intensive Ausbildung mit enger Verbindung von Theorie und Praxis im Vordergrund.

Wir sind ein von der IHK ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb und bieten Abiturienten und Realschulabgänger/innen mit gutem Abschluss die Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (Dienstsitz Friedberg) an – inklusive Einblick hinter die Kulissen eines Automobilimporteurs. Während an der Berufsschule theoretisches Wissen vermittelt wird, ist die praktische Mitarbeit im Unternehmen ein zentraler Teil der Ausbildung.

Bei uns lernen Sie in 3 Jahren Ausbildungszeit (Verkürzung möglich) verschiedene Bereiche wie Vertrieb, Kundendienst, Werbung & Verkaufsförderung, Produktmanagement und Rechnungswesen kennen und übernehmen schrittweise qualifizierte Sachbearbeitungsaufgaben. In jedem Bereich stehen Ihnen während der gesamten Ausbildungszeit geschulte Kolleginnen und Kollegen zur Seite.

Des Weiteren finden Sie bei uns eine große Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und werden in ein herzliches Team aufgenommen, denn wir leben ganz nach der Devise: Das größte Kapital bilden unsere Mitarbeiter, die durch ihre Ideen und ihr Engagement maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen.

Sie haben Interesse an einem dualen Studium? Qualifiziert mit einem gutem Abitur oder entsprechender fachgebundener Hochschulreife bieten wir Ihnen den Studiengang Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre – Fachrichtung Automobilhandel an. Das theoretische Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvieren Sie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim und die praktische Ausbildung in unserem Unternehmen.

Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich am besten noch heute!

Datenschutzhinweise für Bewerber

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Stellenausschreibungen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Mit den nachfolgenden Erläuterungen möchten wir, MITSUBISHI MOTORS in Deutschland vertreten durch die MMD Automobile GmbH (nachfolgend: MMDA) Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung und die Rechte, die Ihnen in diesem Zusammenhang als von der Datenverarbeitung betroffenen Person zustehen, informieren.

Bitte lesen Sie die Informationen und Bestimmungen aufmerksam durch, bevor Sie Ihre Daten an uns übermitteln.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dabei kann es sich – nur beispielsweise - um Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Angaben über Ihren beruflichen Werdegang handeln.

Unter den Begriff der Datenverarbeitung fällt das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen sowie die Vernichtung personenbezogener Daten.

Die gesetzlichen Regelungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten ergeben sich insbesondere aus der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in unterschiedlichen Situationen. Sie können beispielsweise von einer Datenverarbeitung betroffen sein, wenn Sie in einem Vertragsverhältnis mit uns stehen, auf unserer Website surfen oder eine unserer Apps nutzen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitungen, die in Ihrer Eigenschaft als Bewerber auf offene Stellen bei uns oder einer unserer Konzerngesellschaften, mit denen wir jeweils gemeinsam den Recruitingprozess durchführen, vorgenommen werden.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist:
MMD Automobile GmbH
Mielestrasse 2
61169 Friedberg

Handelsregister/Nr.: Registergericht Darmstadt / HRB 89 879
Geschäftsführer: Dr. Kolja Rebstock
E-Mail: datenschutz@mitsubishi-motors.de

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie unter folgender Adresse, wenn Sie es wünschen auch auf dem elektronischen Wege:

Herr Manfred Gall
Frey Services Deutschland GmbH
Cannstatter Straße 46
D-70190 Stuttgart
Telefon: +(0)711 2803 4021
Telefax: +(0)711 2803 4025
E-Mail:manfred.gall@emilfrey.de

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen selbst im Rahmen Ihrer Bewerbung erhalten. Dabei handelt es sich um die Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung stellen, insbesondere durch Übermittlung der Bewerbungsunterlagen und Ihre Angaben in Bewerbungsgesprächen. Wir besuchen ferner Profile von Bewerbern auf Xing und LinkedIn oder weiteren beruflich orientierten sozialen Netzwerken, sofern solche vorhanden sind. Profile in privaten sozialen Netzwerken besuchen wir nicht.
Ferner ist es möglich, dass wir Daten von Personalvermittlern erhalten, denen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen überlassen haben und die Sie uns als Kandidaten für eine Stelle vorschlagen.

 

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich dann, wenn die Verarbeitung gesetzlich erlaubt ist oder wenn wir Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung erhalten haben.

Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Stellenbesetzung (Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO)
Die Datenverarbeitung erfolgt zu Zwecken der Personalauswahl zur Besetzung offener Stellen, also letztlich zur Anbahnung von Arbeitsverträgen.

Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO)
Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Vertragsanbahnung verarbeiten wir - sofern Ihre schutzwürdigen Interessen nicht überwiegen - Ihre Daten auch aufgrund unseres berechtigten Interesses oder des Interesses eines Dritten.

Verbesserung unseres Recruitingverfahrens, Umfragen zur Bewerberzufriedenheit
Wir sind bestrebt, unser Bewerberauswahlverfahren stetig zu verbessern. Deshalb führen wir, sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben oder es auf Grundlage einer gesetzlichen Regelung gestattet ist, Umfragen zur Bewerberzufriedenheit durch und nutzen die Erkenntnisse daraus, um zu erkennen, an welchen Stellen im Recruitingprozess noch Verbesserungspotenzial besteht. Wir möchten herausfinden, wer sich bei uns bewirbt und wen wir mit unseren Stellenausschreibungen ansprechen.
Sofern und soweit möglich, verarbeiten wir Ihre Daten in pseudonymisierter Form, also so, dass Sie durch uns nicht mehr direkt identifiziert werden können.

Verteidigung gegen und Geltendmachung von Rechtsansprüchen
Darüber hinaus speichern wir Daten von Bewerbern, um uns gegebenenfalls gegen geltend gemachte Ansprüche, etwa aus dem AGG, verteidigen zu können. Wir legen personenbezogene Daten gegenüber Ämtern, Behörden und Gerichten offen, wenn dies erforderlich ist, um uns in Rechtsstreitigkeiten zu verteidigen oder Rechtsansprüche durchzusetzen.

Empfehlungen von Stellenbörsen oder Personalvermittlern
Sofern eine gesetzliche Erlaubnis oder Ihre Einwilligung hierzu vorliegt, können wir Ihnen empfehlen, bestimmte Stellenbörsen zu nutzen oder sich an bestimmte Personalvermittler zu wenden, mit denen wir zusammenarbeiten.

Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO)
Ferner erfolgt eine Datenverarbeitung dann, wenn wir hierzu aufgrund gesetzlicher Vorgaben verpflichtet sind. Darunter fallen Rückmeldungen an die Agentur für Arbeit sowie Auskünfte gegenüber Ämtern, Behörden und Gerichten, sofern wir hierzu verpflichtet sind.

Einwilligungen (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)
Eine Datenverarbeitung erfolgt zudem dann, wenn und soweit Sie in eine Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 a DSGVO eingewilligt haben. Die Zwecke, zu denen eine Datenverarbeitung im Rahmen dessen erfolgt, ergeben sich aus der jeweiligen Einwilligung.

 

Wir behandeln die Tatsache, dass Sie sich bei uns bewerben wie auch Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Innerhalb der MMDA erhalten nur die Abteilungen und Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, die diesen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke benötigen. Regelmäßig handelt es sich dabei um Mitarbeiter der Personalabteilung sowie der Fachabteilung innerhalb derer die Stelle zu besetzen ist, z. B. die Führungskraft, in deren Team die Stelle angesiedelt ist.

Eine Übermittlung erfolgt bei Bestehen einer rechtlichen Verpflichtung an öffentliche Stellen, beispielsweise Strafverfolgungsbehörden oder die Agentur für Arbeit. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt darüber hinaus nur dann, wenn dies für die oben genannten Zwecke erforderlich und gesetzlich gestattet ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Falle einer Beschäftigung von Bewerbern aus Drittstaaten erfolgt eine Übermittlung von Daten an die zentrale Auslands- und Fachvermittlung.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ferner im Rahmen der Mitbestimmung an den Betriebsrat.

Daneben arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die uns unterstützen. An unsere Dienstleister und Kooperationspartner übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn hierfür eine Rechtsgrundlage gegeben ist. Es handelt sich dabei um Dienstleister der folgenden Bereiche:

  • Personalberater und -vermittler
  • Headhunter
  • Dienstleister zur Prüfung der Bewerberqualifikation

Ihre Daten werden durch uns nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes gespeichert.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es zur Verwirklichung der Verarbeitungszwecke und/oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten notwendig ist.

Wenn Sie nicht für die Stelle, auf die Sie sich beworben haben, ausgewählt wurden löschen wir Ihre Daten, sofern Sie Ihre Bewerbung zurückziehen, sechs Monate nach dem Zurückziehen Ihrer Bewerbung sowie, sofern wir Ihnen absagen, sechs Monaten ab dem Zeitpunkt der Absage. Für den Fall, dass ein Arbeitsvertrag zwischen Ihnen und uns oder einer unserer Konzerngesellschaften zustande kommt, werden Ihre Bewerbungsunterlagen mit zur Personalakte genommen und mindestens für die Dauer des Anstellungsverhältnisses gespeichert.

Sofern und soweit Sie uns eine Einwilligung zu einer Datenverarbeitung zu bestimmten Zwecken erteilt haben, beispielsweise dazu, Sie unsererseits aktiv zu kontaktieren, um Ihnen weitere offene Stellen bei uns oder einer unserer Konzerngesellschaften anzubieten, ergibt sich die Verarbeitungsdauer aus dem Zweck der erteilten Einwilligung. Bitte beachten Sie die im Zusammenhang mit der Einwilligungserklärung gegebenen Informationen.

In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen folgende Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffenem zu:

Unter den Voraussetzungen von

  • Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft zu den über Ihre Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie die Einschränkungen des § 34 BDSG.
  • Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • Art. 17 haben Sie das Recht auf Löschung personenbezogener Daten. Bitte beachten Sie die Einschränkungen des § 35 BDSG.
  • Art. 18 DSGVO haben sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Art. 20 haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sofern wir Ihre Daten aufgrund berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) oder zur Wahrnehmung einer öffentlichen Aufgabe (Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO) verarbeiten und wenn sich aus Ihrer besonderen Situation heraus Gründe gegen diese Verarbeitung ergeben, haben Sie gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen diese Verarbeitung. Im Falle eines Widerspruchs verarbeiten wir Ihre Daten nicht mehr zu diesen Zwecken, es sei denn wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ein Recht auf Widerspruch steht Ihnen – ohne Einschränkung - gemäß Art. 21 Abs. 2 und 3 DSGVO gegen jede Art der Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung zu.

Ihren Widerspruch können Sie jederzeit formfrei an uns richten. Sie können sich unter folgenden Kontaktdaten an uns wenden:

personalabteilung@mitsubishi-motors.de

Sofern wir Ihre Daten auf Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Ihre Daten werden dann nicht mehr zu den von der Einwilligung umfassten Zwecken verarbeitet. Bitte beachten Sie, dass die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, welche vor dem Zeitpunkt des Widerrufs erfolgt ist, durch den Widerruf nicht berührt wird. Ihren Widerruf können Sie formfrei an uns richten, beispielsweise an:

personalabteilung@mitsubishi-motors.de

Sofern sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt, können Sie sich gemäß Art. 77 DSGVO jederzeit mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Dies gilt unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Eine Bewerbung bei uns erfolgt freiwillig. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten hinsichtlich Ihres bisherigen beruflichen und/ oder schulischen Werdegangs, Ihrer Qualifikation, Ihren Fähigkeiten und Angaben zu Ihrer Person und wie Sie erreicht werden können, ist notwendig, damit wir herausfinden können, ob Sie als Bewerber und die zu besetzende Stelle zusammenpassen und wir eine Personalauswahl vornehmen können. Ohne die Bereitstellung personenbezogener Daten durch Sie als Bewerber kann naturgemäß keine Personalauswahl und kein Bewerbungsverfahren durchgeführt werden. Folglich führt eine Nichtbereitstellung personenbezogener Daten schlichtweg dazu, dass Sie bei der Stellenbesetzung als Kandidat nicht berücksichtigt werden können.

Nein, eine automatisierte Entscheidungsfindung findet nicht statt.

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet MITSUBISHI MOTORS in Deutschland Cookies.
Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

1Empfohlener Preis Space Star BASIS 1.0 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 9.990 EUR abzgl. 2.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Empfohlener Preis ASX BASIS 1.6 Benziner 86 kW (117 PS) 5-Gang der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 19.690 EUR abzgl. 3.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Empfohlener Preis Eclipse Cross BASIS 1.5 Turbo-Benziner 120 kW (163 PS) 6-Gang der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic-, Perleffekt- und Premium-Metallic-Lackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 21.990 EUR abzgl. 3.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Empfohlener Preis Outlander BASIS 2.0 Benziner 110 kW (150 PS) 5-Gang der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 25.490 EUR abzgl. 3.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Empfohlener Preis L200 Club Cab BASIS 2.4 Diesel 113 kW (154 PS) 6-Gang 4WD der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 26.990 EUR abzgl. 4.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Empfohlener Preis L200 Doppelkabine BASIS 2.4 Diesel 113 kW (154 PS) 6-Gang 4WD der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 28.690 EUR abzgl. 4.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Unverbindliche Preisempfehlung Outlander Plug-in Hybrid BASIS 2.4 Benziner 99 kW (135 PS) 4WD der MMD Automobile GmbH, ab Importlager, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis.


Verbrauchs- und Effizienzwerte

Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU) 2017/1151
Space Star Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 5,0–4,5. CO2-Emission (g/km) kombiniert 114–103. Effizienzklasse D–C.
ASX Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 6,7–6,2. CO2-Emission (g/km) kombiniert 152–141. Effizienzklasse D–C.
Eclipse Cross Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 7,7–6,7. CO2-Emission (g/km) kombiniert 175–154. Effizienzklasse D–C.
Outlander Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 7,5–7,1. CO2-Emission (g/km) kombiniert 171–163. Effizienzklasse D.
Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet.

Messverfahren VO (EG) 715/2007
L200 Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 7,5–6,9. CO2-Emission (g/km) kombiniert 196–180. Effizienzklasse C.

NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R 101
Gesamtverbrauch Outlander Plug-in Hybrid: Stromverbrauch (kombiniert) 14,8 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,8 l/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 40 g/km; Effizienzklasse A+.
Die tatsächlichen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie/Kraftstoff bzw. zur Reichweite hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Klimaanlageneinsatz etc., dadurch kann sich die Reichweite reduzieren.
Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet.

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU) 2017/1151 (für Benzin- und Dieselfahrzeuge) bzw. ECE R 101 (für Elektro- und Hybridfahrzeuge) unter Berücksichtigung des in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegten Fahrzeugleergewichts ermittelt. Zusätzliche Ausstattungen, Wetterbedingungen und Fahrweise können zu höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO2-Werten führen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

Weitere offizielle Informationen zum Kraftstoffverbrauch und den spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Preis- und Ausstattungsänderungen vorbehalten.
Durch den europaweiten Vertrieb unserer Fahrzeuge können sich Ausstattungsdetails länderspezifisch unterscheiden. Die Abbildungen auf dieser Website zeigen teilweise Ausstattungsmerkmale/-kombinationen oder Zubehörteile, die in Deutschland nicht verfügbar oder nur gegen Aufpreis lieferbar sind.