• 5 Gute Gründe
    1. Der erste Plug-in Hybrid SUV der Welt
    2. Leise und komfortabel
    3. Innovative Fahrassistenzsysteme
    4. Geringer Verbrauch
    5. Bequem zuhause aufladen
Plug-in Hybrid Outlander
Plug-in Hybrid Outlander
  • Abbildung zeigt teilweise Ausstattungsmerkmale/-kombinationen, die in Deutschland nicht verfügbar oder nur gegen Aufpreis lieferbar sind.
  • Einfach insgesamt 6.000 EUR Elektrobonus sichern

    DER NACHHALTIG-ELEGANTE FAMILIEN-SUV

    Erleben Sie jetzt den Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander. Er ist der erste Plug-in Hybrid SUV der Welt und meistverkaufter Plug-in Hybrid in Europa2. Viele Details haben wir nun noch weiter verbessert. Sein Design ist jetzt beispielsweise noch moderner und passt noch besser zum Fahrzeug. Unverändert ist hingegen die perfekte Kombination aus nachhaltiger Mobilität und hoher Alltagstauglichkeit – so können Sie unter anderem selbst erzeugten Solarstrom in ihm speichern. Diese Kombination ist Kern unseres Green Mobility-Ansatzes. Dazu kommen alle klassischen Vorteile eines SUVs, vom großzügigen Raumangebot über die hohe Sitzposition und die gute Rundumsicht bis hin zur umfangreichen Sicherheitsausstattung und zu effizienten Motoren mit intelligentem Allradkonzept. All dies macht ihn zum perfekten, nachhaltig-eleganten Familien-SUV.


  • Plug-in Hybrid Outlander Rückansicht

    Selten genug darf ein Automobil von sich behaupten, eine Eigenschaft exklusiv für sich zu beanspruchen. Hier und heute ist das der Fall: Als erster Plug-in Hybrid SUV der Welt bietet Ihnen der Plug-in Hybrid Outlander eine Kombination aus Eigenschaften, die in dieser Form tatsächlich einmalig ist. Zum einen die klassischen Vorteile des Mitsubishi Outlander, die bei diesem Modell ebenso zum Tragen kommen wie bei der herkömmlich angetriebenen Variante. Hinzu kommen die beeindruckenden Vorzüge des Plug-in Hybrid-Antriebes. Bis zu 52 km fährt dieser Outlander rein elektrisch – und im Hybrid-Modus mit einer Tankfüllung und bei voller Ladung der Batterie unabhängig von Ladesäulen bis zu 800 km insgesamt. Pendelstrecken zur Arbeit oder in die Stadt können in der Regel rein elektrisch und ohne CO2-Emissionen absolviert werden.

    Electric Vehicle

    Seit mehr als 40 Jahren investiert MITSUBISHI MOTORS kontinuierlich in die Forschung, Entwicklung und in das Design von Elektrofahrzeugen – und ist weltweit Vorreiter bei der Konzeption umweltfreundlicher Antriebe. Dieses Know-how trägt Früchte. Bestes Beispiel: der Plug-in Hybrid Outlander, der erste Plug-in Hybrid SUV der Welt – oder das Mitsubishi Electric Vehicle, das erste in Deutschland verfügbare Großserien-Elektrofahrzeug.

  • AUSSEN

    Plug-in Hybrid Outlander

    DAS BESONDERE ERKENNEN

    Schon auf den ersten Blick kann man erkennen, dass es sich hier nicht um einen normalen Mitsubishi Outlander handelt. Viele Details betonen die Besonderheit des Plug-in Hybrid Outlander, so z. B. der Kühlergrill in dunkler Chrom-Optik oder der Frontstoßfänger mit sportlichem Diffusor.   

    Plug-in Hybrid Outlander Leichtmetallfelgen

    LEICHTMETALLFELGEN

    Den Plug-in Hybrid Outlander erkennen Sie auch an seinen exklusiven zweifarbigen Leichtmetallfelgen1.  

    Plug-in Hybrid Outlander LED-Tagfahrlicht

    LED-TAGFAHRLICHT

    Das LED-Tagfahrlicht ist nicht nur deutlich effizienter als herkömmliche Halogenlampen, es verleiht der Front auch noch zusätzlich Charakter. 

    Plug-in Hybrid Outlander LED-Rückleuchten

    LED-RÜCKLEUCHTEN

    Die Rückleuchten in LED-Zeilengrafik geben dem Plug-in Hybrid Outlander einen brillanten Abschluss. 

    Plug-in Hybrid Outlander Exterieurumfänge

    EXTERIEURUMFÄNGE IN WAGENFARBE

    Beim Plug-in Hybrid Outlander sind die Stoßfängerunterteile sowie die Seitenschweller in Wagenfarbe lackiert.

    1 ausstattungsabhängig

    INNEN

    Plug-in Hybrid Outlander Cockpit

    COCKPIT

    Das ergonomisch gestaltete Cockpit mit höhen- und längsverstellbarer Lenksäule, Motorstartknopf, lenkradintegrierten Bedienelementen sowie hochauflösenden, leicht ablesbaren Anzeigen unterstreicht den fahrerorientierten Charakter des Plug-in Hybrid Outlander.

    Plug-in Hybrid Outlander Zierleisten

    DEKORLEISTEN 

    Die neu gestalteten Dekorleisten in Schwarz mit Maserung sind exklusiv dem Plug-in Hybrid Outlander vorbehalten und unterstreichen das hochwertige Ambiente dieses Fahrzeugs.

    Plug-in Hybrid Outlander Wählhebel

    WÄHLHEBEL

    Mit einem Griff alles in der Hand. Der Wählhebel besticht durch sein reduziertes Design und seine kühle Eleganz.  

  • INNENRAUM

    Plug-in Hybrid Outlander Sitze

    SITZE

    Das Sitzarrangement des Plug-in Hybrid Outlander mit großen Kopfstützen und speziell ausgeformten Seitenführungspolstern in den Vordersitzlehnen verbindet hohen Reisekomfort mit flexiblen Unterbringungsmöglichkeiten von Reisegepäck oder sperrigem Transportgut. So stehen bei umgeklappter Rückbank bis zu 1.602 Liter zur Verfügung.

    Plug-in Hybrid Outlander Zwei-Zonen-Klimaautomatik

    ZWEI-ZONEN-KLIMAAUTOMATIK

    Die Zwei-Zonen-Klimaautomatik sorgt für eine angenehme Raumtemperatur. Die Temperaturen können getrennt für Fahrer- und Beifahrerseite individuell eingestellt werden.

    Plug-in Hybrid Outlander Warmwasser-Standheizung

    ELEKTRISCHE WARMWASSER-STANDHEIZUNG

    Der Plug-in Hybrid Outlander verfügt über ein Warmwasser-Standheizungssystem1. Dieses wird über einen eigenen Wasserkreislauf im Fahrzeug gespeist. Die elektrische Heizung wälzt mithilfe der elektrischen Wasserpumpe heißes Wasser um. Der Fahrzeuginnenraum wird so selbst bei abgeschaltetem Verbrennungsmotor beheizt, also auch im rein elektrischen Fahrbetrieb oder wenn das Fahrzeug abgestellt ist. Das System funktioniert wie eine konventionelle Heizung und dient sowohl zur Unterstützung der elektrischen Heizung als auch als Standheizung.

    Plug-in Hybrid Outlander Warmwasser-Standheizung

    MITSUBISHI REMOTE SYSTEM

    Mit Hilfe des Mitsubishi Remote Systems1 steuern Sie verschiedene Fahrzeugfunktionen mittels App über Ihr iOS- oder Android-Smartphone bzw. über Ihr Tablet. Sie müssen sich nur in WLAN-Reichweite zum Fahrzeug befinden - und schon können Sie z. B. Informationen zum Ladestand abrufen oder die Ladetimerfunktion, die Klimatisierung bzw. die Warmwasser-Standheizung1 einstellen.

    Plug-in Hybrid Outlander Sitzheizung

    SITZHEIZUNG

    Dank der Sitzheizung1 für die vorderen Sitze ist es auch bei niedrigen Außentemperaturen im Plug-in Hybrid Outlander richtig komfortabel.

    Plug-in Hybrid Outlander Lenkradheizung

    LENKRADHEIZUNG

    Die perfekte Ergänzung zur Sitzheizung: Mit der Lenkradheizung1 haben Sie auch in der frostigen Jahreszeit Ihre Hände immer sicher am Lenkrad - ganz ohne kalte Finger.                     

    Plug-in Hybrid Outlander Start Knopf

    SMART-KEY-SYSTEM MIT START-STOPP-KNOPF

    Der Plug-in Hybrid Outlander verfügt über ein Smart-Key-System, mit dem Sie Ihr Fahrzeug komfortabel öffnen können, ohne lange nach dem Schlüssel zu suchen. Zum Starten oder Ausschalten des Motors drücken Sie einfach den Start-Stopp-Knopf.

    Plug-in Hybrid Outlander Multifunktionslenkrad

    MULTIFUNKTIONSLENKRAD

    Das Multifunktionslenkrad ermöglicht eine Bedienung der Tempoautomatik, der Bluetooth®-Freisprecheinrichtung und des Audiosystems, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen.

    Plug-in Hybrid Outlander Heckklappe

    ELEKTRISCH BEDIENBARE HECKKLAPPE

    Die Heckklappe des Plug-in Hybrid Outlander ist elektrisch bedienbar1. Die Betätigung ist über Fernbedienung, Cockpit-Schalter im Innenraum sowie Bedienknopf an der Heckklappe möglich.

    Plug-in Hybrid Outlander Elektrisch bedienbare Heckklappe

    SEPARATES LADEKABELFACH

    Unter dem Kofferraumboden befindet sich das Fach für das Ladekabel. So ist es geschützt und bequem erreichbar.

    Plug-in Hybrid Outlander Geschwindigkeitsbegrenzer

    TEMPOAUTOMATIK MIT GESCHWINDIGKEITSBEGRENZER

    Mittels der Tempoautomatik hält der Wagen eine von Ihnen voreingestellte Geschwindigkeit, ohne dass Sie selbst Gas geben müssen. Der Geschwindigkeitsbegrenzer dient zum Einstellen einer Höchstgeschwindigkeit, die nicht überschritten werden soll – besonders praktisch für Fahrten in Ländern mit Tempolimit.

    1 ausstattungsabhängig

    AUDIO & NAVIGATION

    Plug-in Hybrid Outlander Mitsubishi Multi Communication System

    MITSUBISHI MULTI COMMUNICATION SYSTEM (MMCS)

    Das Navigationssystem1 mit CD-Laufwerk und zwei SD-Kartenschächten überzeugt durch eine klare Anzeige, verständliche Technik und leichte Bedienbarkeit. Navigationsfunktionen und Musikwiedergabe werden über einen 7" Touchscreen gesteuert. Um noch größere Fahrsicherheit zu erreichen, zeigt der Monitor auch die Bilder der Rückfahrkamera an.

    Plug-in Hybrid Outlander Rockford Fosgate® Premium Sound System

    9 LAUTSPRECHER: ROCKFORD FOSGATE® PREMIUM SOUND SYSTEM

    Musikliebhaber werden vom hochklassigen Soundsystem1 mit seinen 710 Watt Leistung und neun Lautsprechern begeistert sein. Die Boxen sind optimal im Innenraum angeordnet und fügen sich nahtlos in die Türverkleidungen ein, die gleichzeitig als zusätzlicher Resonanzkörper dienen.

    Plug-in Hybrid Outlander Digitalradio

    DIGITALRADIO

    Mit Digitalradio (DAB)1 können Sie Sender, die digital ausgestrahlt werden, in Premiumqualität und ganz ohne Störgeräusche genießen.

    Plug-in Hybrid Outlander USB-Schnittstelle

    USB-SCHNITTSTELLE

    Mit zusätzlichem USB-Audioanschluss können Sie Ihr Smartphone oder MP3-Player im Auto nutzen und Ihre komplette Musiksammlung in Premium-Qualität genießen.

    1 ausstattungsabhängig

  • FAHRASSISTENZSYSTEME

     
    Plug-in Hybrid Outlander Adaptive Tempoautomatik

    ADAPTIVE TEMPOAUTOMATIK (ACC)

    Dank adaptiver Tempoautomatik1 hält der Wagen die eingestellte Geschwindigkeit, solange kein Fahrzeug vor Ihnen fährt. Sobald ein Fahrzeug vor Ihnen in Reichweite ist, wird ein vordefinierter Abstand gehalten, sprich das System bremst ab und beschleunigt bei Bedarf selbstständig. Das ist bequem und sicher, denn so wird die Gefahr von Auffahrunfällen minimiert.

    Plug-in Hybrid Outlander Auffahrwarnsystem

    AUFFAHRWARNSYSTEM (FCM)

    Das Auffahrwarnsystem1 erkennt selbstständig Hindernisse vor dem Fahrzeug und aktiviert bei Bedarf die Bremsen, wenn der Fahrer nicht reagiert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird der Aufprall deutlich abgeschwächt, bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h bringt das System das Fahrzeug sogar selbstständig zum Stehen.

    Plug-in Hybrid Outlander Spurhalteassistent

    SPURHALTEASSISTENT (LDW)

    Der Spurhalteassistent1 warnt durch optische und akustische Signale den Fahrer, wenn das Auto von der Fahrspur abzukommen droht.

    Plug-in Hybrid Outlander Einparhilfe vorn und hinten

    EINPARKHILFE VORN UND HINTEN

    Die Einparkhilfe unterstützt Sie beim vorwärts und rückwärts Einparken durch optische und akustische Warnungen vor Hindernissen.

    Plug-in Hybrid Outlander Front-, Rück- und Seitenkamera

    FRONT-, RÜCK- UND SEITENKAMERAS

    Noch sicherer parken – mit den Front-, Rück- und Seitenkameras inkl. 360-Grad-Ansicht1. Denn damit behalten Sie immer die Übersicht. Der 7" große Bildschirm1 in der Mittelkonsole zeigt  Ihnen die komplette Umgebung des Fahrzeugs an und ermöglicht sogar eine Darstellung des Autos aus der Vogelperspektive.

    Plug-in Hybrid Outlander Fehlbeschleunigungsschutz (UMS)

    FEHLBESCHLEUNIGUNGSSCHUTZ (UMS)

    UMS1 hilft Kollisionen beim Rangieren zu vermeiden. Es unterdrückt die Motorleistung bis zu 5 Sekunden lang, wenn bei Geschwindigkeiten bis 10 km/h ein Fahrzeug oder ein Hindernis innerhalb von 4 m vor oder hinter dem Fahrzeug erkannt wurde und das Gaspedal zu schnell und zu stark betätigt wurde, wie bei einer versehentlichen Betätigung.

    Hinweis: Die gezeigten Fahrassistenzsysteme entbinden den/die Fahrer/-in nicht von der im Verkehr notwendigen Sorgfaltspflicht sowie einer dem Verkehrsaufkommen entsprechend angepasster Fahrweise.

    1 ausstattungsabhängig

    AKTIVE SICHERHEIT

     
    Plug-in Hybrid Outlander ABS mit EBD

    ANTIBLOCKIERSYSTEM MIT ELEKTRONISCHER BREMSKRAFTVERTEILUNG

    Dank dem Antiblockiersystem (ABS) und der elektronischen Bremskraftverteilung (EBD) können Sie den Plug-in Hybrid Outlander auch in einer kritischen Bremssituation auf rutschiger Fahrbahn kontrolliert zum Stehen bringen. Auch bei einer Vollbremsung bleibt das Fahrzeug lenkbar.

    Plug-in Hybrid Outlander Elektronische Stabilitäts- und Traktionskontrolle

    ELEKTRONISCHE STABILITÄTS- UND TRAKTIONSKONTROLLE

    Die elektronische Stabilitäts- und Traktionskontrolle (MASC/MATC) garantiert unter allen Bedingungen maximale Traktion, Fahrzeugkontrolle und aktive Sicherheit. Durch gezieltes Steuern der Motorleistung und individuelle Bremseingriffe an den Rädern werden Über- und Untersteuern verhindert sowie das Anfahren und eine gleichmäßige Beschleunigung erleichtert.

    Plug-in Hybrid Outlander Berganfahrhilfe

    BERGANFAHRHILFE

    Mit der Berganfahrhilfe (HSA) setzen Sie Ihr Auto auch an Steigungen spielend in Bewegung. Löst der Fahrer bei stehendem Fahrzeug die Bremse, hält die Berganfahrhilfe noch für 2 Sekunden die Position, so dass Sie genügend Zeit haben, das Gaspedal zu betätigen, ohne rückwärts zu rollen.

    Plug-in Hybrid Outlander Automatisch abblendender Innenspiegel

    AUTOMATISCH ABBLENDENDER INNENSPIEGEL

    Durch automatische Verdunklung des Spiegels wird der Fahrer vor Blendung durch den rückwärtigen Verkehr geschützt.

    Plug-in Hybrid Outlander Erhöhte Sitzposition

    ERHÖHTE SITZPOSITION

    Wie es sich für ein SUV gehört, bietet der Plug-in Hybrid Outlander eine hohe Sitzposition. Daraus ergibt sich eine bessere Sicht auf die Straße und damit verbunden eine leichtere Manövrierbarkeit sowie ein Plus an Sicherheit. Auch das Ein- und Aussteigen wird durch die Position der Sitze erleichtert. Gleichzeitig kann man selbst lange Fahrten immer ganz entspannt genießen.

    Plug-in Hybrid Outlander LED-Scheinwerfer

    LED-SCHEINWERFER

    Die LED-Scheinwerfer1 für das Abblendlicht haben eine hohe Lebensdauer und sind äußerst effizient. Außerdem sorgen Sie für eine tageslichtähnliche Ausleuchtung der Fahrbahn.

    1 ausstattungsabhängig

    PASSIVE SICHERHEIT

     
    Plug-in Hybrid Outlander Airbags

    7 AIRBAGS

    Im Plug-in Hybrid Outlander können Sie sich auf den Schutz von 7 Airbags verlassen. Serienmäßige Front- (Beifahrerairbag deaktivierbar) und Seitenairbags vorn sowie Kopfairbags vorn und hinten verringern bei einem Unfall das Verletzungsrisiko für alle Insassen. Der Fahrer-Knieairbag schützt die Beine des Fahrers bei einem Frontalaufprall.

    Plug-in Hybrid Outlander RISE

    RISE SICHERHEITSFAHRGASTZELLE

    Die stabile Konstruktion der energieabsorbierenden RISE Sicherheitsfahrgastzelle (Reinforced Impact Safety Evolution) mit zusätzlicher Vierstreben-Batterie-Rahmenstruktur zur Verstärkung des Unterbodens sorgt rundherum für hervorragenden Aufprallschutz und verbessert die Sicherheit der Insassen im Falle einer Kollision.

    Plug-in Hybrid Outlander EURO NCAP

    EURO NCAP

    Der Plug-in Hybrid Outlander bewies seine exzellente Sicherheit im Euro NCAP Test 2013, wo er 5 von 5 möglichen Sternen erhielt und damit zu einem der sichersten Fahrzeuge seiner Klasse zählt.

  • Plug-in Hybrid Outlander Drei Motoren

    DREI MOTOREN BEWEGEN DEN PLUG-IN HYBRID OUTLANDER

    Das Besondere am ersten Plug-in Hybrid SUV der Welt ist die Antriebskombination aus einem 2.0 l MIVEC Benzinmotor und zwei Elektromotoren.

    Aber gleichgültig, ob Sie sich im rein elektrischen EV-Modus bewegen oder im seriellen (Benzinmotor in Generatorfunktion) oder parallelen Hybrid-Modus (Antrieb durch Benzinmotor mit Unterstützung der Elektromotoren), als Fahrer merken Sie davon so gut wie nichts. Denn die Abstimmung läuft vollautomatisch und macht es Ihnen leicht, die typischen Annehmlichkeiten eines Allrad-SUVs während der Reise einfach zu genießen.

    Plug-in Hybrid Outlander Fahrbatterie

    FAHRBATTERIE

    Die Fahrbatterie ist im Fahrzeugboden untergebracht. So wird einerseits der Fahrzeugschwerpunkt abgesenkt, was sich positiv auf das Fahrverhalten auswirkt. Auf der anderen Seite muss man kaum Abstriche beim Innenraum und Kofferraumvolumen in Kauf nehmen.

    Plug-in Hybrid Outlander 'Charge'- und 'Save'-Funktion

    "CHARGE"- UND "SAVE"-FUNKTION

    Sie können den Plug-in Hybrid Outlander einfach selbstständig agieren und laufen lassen. Sie können aber auch aktiv auf die Fahrmodi Einfluss nehmen. Mit Hilfe der „CHARGE“-Funktion setzen Sie den EV-Modus außer Kraft und laden die Batterie kontinuierlich während der Fahrt – sogar wenn der Wagen steht, z. B. an einer Ampel.

    Oder Sie möchten Energie aufsparen für eine kurzfristig geplante Stadtfahrt. Kein Problem mit der „SAVE“-Funktion, die den aktuellen Ladestand der Fahrbatterie „einfriert“. Von umweltfreundlich bis emissionsfrei – Sie haben es in der Hand, wenn Sie wollen.

    Plug-in Hybrid Outlander Ladekabel

    LADEKABEL

    Jeder Plug-in Hybrid Outlander wird serienmäßig mit einem 5 m langen Ladekabel zur Nutzung von haushaltsüblichen, einzeln abgesicherten Schuko-Steckdosen (230 V/10 Ah) ausgeliefert.

    Plug-in Hybrid Outlander Rekuperation

    REKUPERATION

    Der Plug-in Hybrid Outlander kann beim Bremsen oder Gaswegnehmen Bewegungsenergie in elektrischen Strom umwandeln und in die Fahrbatterie einspeisen. Der Fahrer kann dabei aus insgesamt bis zu sechs möglichen Einstellungen die Rekuperationsstärke auswählen, entweder über den Wählhebel (3 Stufen) oder – zur Feinabstimmung – über Schaltwippen am Lenkrad.

    Plug-in Hybrid Outlander S-AWC (Super All Wheel Control)

    ALLRADANTRIEB "SUPER ALL WHEEL CONTROL" (S-AWC)

    Dieses integrierte Kontrollsystem liefert unglaubliche Traktion, Stabilität und intuitive Handhabung auch in anspruchsvollem Gelände durch die optimale Kombination von elektronischer Stabilitäts-und Traktionskontrolle (MASC/MATC) mit elektronisch gesteuertem Twin Motor 4WD und der Gierregelung Active Yaw Control (AYC).

    Plug-in Hybrid Outlander Vollelektrischer Allradantrieb

    VOLLELEKTRISCHER ALLRADANTRIEB

    Die Geschichte des Allradantriebs von Mitsubishi Motors begann im Jahr 1937 und konnte sich seitdem weltweit – selbst unter härtesten Bedingungen – bewähren, u. a. durch die Entwicklung modernster Technologien wie dem Super Select 4WD im Offroad-Urgestein Pajero.

    Mit unserem neuen, vollelektrischen Allradantrieb gehen wir einen Schritt weiter. Twin Motor 4WD überträgt die Leistung unabhängig auf die Vorderräder und die Hinterräder. Die Verwendung von Elektromotoren und das Fehlen einer mechanischen Verbindung zwischen den beiden Achsen bedeuten bessere Reaktion und eine feinere Kontrolle im Vergleich zu herkömmlichen Allradsystemen, da reibungsindizierte Verluste eliminiert werden. Es ist Bestandteil des Super All Wheel Control (S-AWC), welches die Fahrdynamikregelung (MASC/MATC), die Front-und Heckantrieb-Steuerung (Twin Motor 4WD) sowie die aktive Gierregelung (AYC) kombiniert, um perfektes Handling und höchste Fahrstabilität zu gewährleisten. Zwei verschiedene Allradfunktionen sind auf Knopfdruck anwählbar: Im Normal-Modus für normale Bedingungen regelt die Elektronik die Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse entsprechend der aktuellen Anforderung, im 4WD Lock-Modus wird die Kraft zu gleichen Teilen an die beiden Achsen gegeben – für bestmögliche Traktion auch im Schnee oder losen Untergründen.

    1 ausstattungsabhängig

  • Plug-in Hybrid Outlander EV System

    PLUG-IN HYBRID EV SYSTEM

    Das Plug-in Hybrid EV System wurde auf der Basis der EV-Technologien, die bereits beim Mitsubishi Electric Vehicle zum Einsatz gekommen sind, entwickelt. Für den Einsatz in einem SUV, der andere Anforderungen an Reichweite und Performance stellt, wurde das System entsprechend angepasst. Schlüsselkomponenten wie die Batterie und Motoren werden über die integrierte Steuerung ständig überwacht. Alle Komponenten, wie z. B. die regenerativen Bremsen, die Klimaautomatik sind auf höchste Effizienz ausgelegt um energiesparendes Fahren zu gewährleisten.

    Plug-in Hybrid Outlander Zwei Tankdeckel

    ZWEI TANKDECKEL UND DOCH EMISSIONSFREI?

    Herkömmliche Hybrid-Fahrzeuge lassen nur sehr kurze Strecken rein elektrisch zu. Der Plug-in Hybrid Outlander schafft nicht nur weit mehr, sondern arbeitet durch die außergewöhnliche Technikkombination auch einfacher und umweltfreundlicher. So können Sie mit ihm bis zu 52 km rein elektrisch fahren – absolut ausreichend für die meisten Berufspendler und Stadtfahrer. Durch die Möglichkeit des Aufladens zu Hause an der normalen Steckdose wird er über Nacht „startklar“.

    Natürlich meistert der Plug-in Hybrid Outlander auch die Langstrecke für Urlaub und mehr. So überzeugt er mit einer Gesamtreichweite von bis zu 800 km1. Übersichtliche Bordinstrumente und Effizienzdisplayanzeigen informieren jederzeit über Ladezustände, Sparprogramme, Bremskraftrückgewinnung, diverse Verbrauchseinheiten und vieles mehr. Ein Blick genügt.

    Darüber hinaus kann der Plug-in Hybrid Outlander während der Fahrt (beim Bremsen oder Gaswegnehmen) Bewegungsenergie in elektrischen Strom umwandeln und in die Fahrbatterie einspeisen. Der Fahrer kann dabei aus insgesamt bis zu sechs möglichen Einstellungen die Rekuperationsstärke auswählen, entweder über den Wählhebel (3 Stufen) oder – zur Feinabstimmung – über Schaltwippen am Lenkrad.

    Plug-in Hybrid Outlander Ökologisch

    ÖKOLOGISCH - KEINE CO2-EMISSIONEN

    Ab jetzt können Sie mit ruhigem Gewissen auch einen SUV fahren. Der Plug-in Hybrid Outlander verbraucht im elektrischen Modus keinen Kraftstoff und emittiert kein Kohlendioxid. Die Umwelt dankt es Ihnen. 

    Plug-in Hybrid Outlander Ökonogisch

    ÖKONOMISCH - GERINGER KRAFTSTOFFVERBRAUCH

    Erleben Sie eine neue Art des Fahrerlebnisses und erleben Sie den bemerkenswert geringen Verbrauch des Plug-in Hybrid Outlanders. Und die rein elektrische Reichweite von bis 52 km reicht für die meisten täglichen Fahrten völlig aus. 

    Plug-in Hybrid Outlander ECO-Mode-Steuerung

    ECO-MODE-STEUERUNG 

    Durch Betätigen des ECO-Mode-Schalters aktivieren Sie energiesparende Maßnahmen für Motor und Klimaautomatik.   

    Plug-in Hybrid Outlander Energieeffizienzanzeige

    ENERGIEEFFIZIENZANZEIGE

    Anstelle eines Drehzahlmessers verfügt der Plug-in Hybrid Outlander über eine Energieeffizienzanzeige. Dieses Instrument zeigt Ihnen an, ob Ihr aktueller Fahrstil effizient ist (ECO), ob Sie gerade hohe Leistungsreserven abrufen (POWER) oder ob das Fahrzeug beim Bremsen oder im Schubbetrieb Energie in die Batterie zurückspeist (CHARGE).

    1 Mit einer Tankfüllung und voller Ladung der Batterie.

    DREI FAHRMODI

    Drei Fahrmodi stehen zur Verfügung. Der Plug-in Hybrid Outlander bietet Ihnen neben dem EV-Modus – also dem reinen Elektroantrieb ohne Benzin – einen seriellen Hybridmodus und einen parallelen Hybridmodus. Der Wagen verfügt über eine elektronische Antriebssteuerung, die automatisch den Antriebsmodus wählt, der für die Fahrbedingungen und den Batterieladezustand optimal ist. Davon spüren Sie bei der Fahrt nichts: Die Übergänge erfolgen fließend und ohne Reibungsverlust.

    Plug-in Hybrid Outlander EV-Modus

    1. DER EV-MODUS

    Bei ausreichender Fahrbatterie-Kapazität wählt das Auto automatisch den EV-Modus (bis maximal 120 km/h). Hier arbeiten die beiden Elektromotoren an der Vorder- und Hinterachse zusammen. Die täglichen Strecken, die Pendler zurücklegen, sind im Durchschnitt nicht länger als 50 km. Die rein elektrische Reichweite von bis zu 52 km bei voll geladener Fahrbatterie genügt also den meisten Pendlern für den Weg zur Arbeit oder in die Stadt. Ist der Ladezustand der Fahrbatterie zu gering oder ruft der Fahrer mehr als 60 kW Leistung ab, schaltet der Wagen automatisch und ohne den Fahrfluss zu beeinträchtigen in einen Hybridmodus.

    Plug-in Hybrid Outlander Serieller Hybridmodus

    2. DER SERIELLE HYBRIDMODUS

    Der Plug-in Hybrid Outlander wählt den seriellen Hybridmodus automatisch, wenn kraftvoll beschleunigt wird oder wenn die Leistungsreserven der Batterie nicht mehr ausreichen. Der Benzinmotor treibt einen Generator an, der den Strom zur Versorgung der beiden Elektromotoren in die Fahrbatterie einspeist.

    Plug-in Hybrid Outlander Paralleler Hybridmodus

    3. DER PARALLELE HYBRIDMODUS

    Wird noch mehr Leistung verlangt, so schaltet das Fahrzeug in den parallelen Hybridmodus. Hier sorgt hauptsächlich der auf die Vorderachse wirkende Benzinmotor für den Vortrieb und wird – je nach Situation – vom hinteren oder von beiden Elektromotoren unterstützt. Der parallele Hybridmodus ist vor allem für Fahrten mit höheren Geschwindigkeiten und hohem Leistungsbedarf geeignet.

  • Downloads

    • Elektrobonus Flyer

      Elektromobilitätsbonus Flyer Plug-in Hybrid Outlander Download
    • Produktprospekt Plug-in Hybrid Outlander

      Produktprospekt PiHO 12-2015 Download
    • Preis-Datenblatt Plug-in Hybrid Outlander

      PiHO Preis-Datenblatt 2015-11 Download
    • Allgemeine Preisliste (05/2016)

      Preisliste 02.16 Download
    • Presseflyer Outlander/Plug-in Hybrid Outlander

      Presseflyer Outlander PiHO P-56PR1215 Download
    • Rettungsdatenblatt Plug-in Hybrid Outlander

      Rettungsdatenblatt Download
    • AutoBild Allrad Beilage - Die MITSUBISHI SUV- und Offorad-Familie

      AutoBild allrad Beilage SUV Familie 2015-10 Download
    • AutoBild und AutoTest Beilage - Sorgenfrei elektrisch fahren

      AutoBild - AutoTest Beilage Sorgenfrei elektrisch fahren 2015-10 Download
    • Übersicht Kindersitze

      Kindersitze Download
    • Plug-in Hybrid Outlander Taxi Umbau

      Plug-in Hybrid Outlander Taxi Umbau Download
    • Plug-in Hybrid Outlander Trainingsfahrzeug / Feuerwehr Umbau

      Plug-in Hybrid Outlander Trainingsfahrzeug / Feuerwehr Umbau Download
    • AutoBild Allrad Beilage - Die SUVeränen Vier

      AutoBild Allrad Die SUVeränen Vier Download
  • Händlersuche Green Mobility

    Händler suchen

    Interessiert am Plug-in Hybrid Outlander? Ihr Green Mobility Center freut sich auf Sie.

  • Zubehör

    Ergebnis filtern:
    Aktion
    Exterieur Design
    Exterieur Funktion
    Interieur Funktion
    Interieur Design
    Komfort Elektronik
    Aktion
    Exterieur Design
    Exterieur Funktion
    Interieur Funktion
    Interieur Design
    Komfort Elektronik
  • * 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km bzw. 8 Jahre Herstellergarantie auf die Fahrbatterie bis 160.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

    1 Der Elektrobonus setzt sich zusammen aus 1.500 EUR Bundesanteil am Umweltbonus plus 4.500 EUR Mitsubishi Elektromobilitätsbonus (letzterer nur im teilnehmenden Mitsubishi Green Mobility Center bei Kauf eines neuen Plug-in Hybrid Outlander). Genaue Bedingungen auf www.elektro-bestseller.de
    2 Quelle: European Alternative Fuels Observatory, www.eafo.eu 


  • NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R101
    Gesamtverbrauch Plug-in Hybrid Outlander: Stromverbrauch (kombiniert) 13,4 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,8 l/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 42 g/km; Effizienzklasse A+. 
    Die tatsächlichen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie/Kraftstoff bzw. zur Reichweite hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Klimaanlageneinsatz etc., dadurch kann sich die Reichweite reduzieren.   

    Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG 
    Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden.

    Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 bzw. ECE R 101 (für Elektro- und Hybridfahrzeuge) unter Berücksichtigung des in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegten Fahrzeugleergewichts ermittelt. Zusätzliche Ausstattungen, Wetterbedingungen und Fahrweise können zu höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO2-Werten führen.

    Weitere offizielle Informationen zum Kraftstoffverbrauch und den spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der  Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

    Alle genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlungen der MMD Automobile GmbH, 65428 Rüsselsheim, ab Importlager, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Preis- und Ausstattungsänderungen vorbehalten. Die Preise für Sonderausstattung gelten nur bei importseitigem Einbau.   
    Durch den europaweiten Vertrieb unserer Fahrzeuge können sich Ausstattungsdetails länderspezifisch unterscheiden. Die Abbildungen auf dieser Website zeigen teilweise Ausstattungsmerkmale/-kombinationen oder Zubehörteile, die in Deutschland nicht verfügbar oder nur gegen Aufpreis lieferbar sind.