FAQ
FAQ Answer

3. Schritt:Finden Sie die Antwort

Tagfahrleuchten-Pflicht ab Anfang 2011

FAQ Tagfahrlicht 192x127

Stichtag greift nur für neue Fahrzeugmodelle
Seit Anfang 2011 müssen alle neuen Pkw-Typen – also Fahrzeugtypen, die vorher noch nicht vom Fahrzeughersteller angeboten wurden – serienmäßig mit Tagfahrleuchten ausgestattet sein. Gemeint sind neue Typen von Fahrzeugen, nicht Neufahrzeuge generell.
Das bedeutet: Wenn Sie nach Februar 2011 beispielsweise einen neuen, aber aktuellen Mitsubishi Colt kaufen, so muss dieser nicht mit Tagfahrlicht ausgestattet sein. Entscheidet sich der Käufer dagegen für das Nachfolgemodell, sind Tagfahrleuchten Pflicht.
Grund für die Einführung des Tagfahrlichts: Sehen und gesehen werden sind wichtige Voraussetzungen für sicheres Agieren und schnelle Reaktionen am Steuer.

Nachrüstung
Eine gesetzliche Pflicht, bereits zugelassene Wagen nachzurüsten, gibt es nicht.
Aber: „Wer nachrüstet, tut aktiv etwas für seine Sicherheit – allerdings nur, wenn alles fachgerecht abläuft, denn ist der Bausatz nicht zugelassen, ist die Betriebserlaubnis des kompletten Fahrzeugs erloschen", so TÜV SÜD-Fachmann Frank Benz und empfiehlt, den Einbau der zusätzlichen Leuchten einer Fachwerkstatt zu übergeben. Benz: „Hier ist Versiertheit in Sachen Bordelektronik gefragt – sonst kann es Kurzschlüsse geben oder den unbemerkten Ausfall von elektronischen Helfern."

Zum Colt 3-Türer Tagfahrlicht >>
Zum Colt 5-Türer Tagfahrlicht >>
Zum ASX Tagfahrlicht >>
Zum Outlander Tagfahrlicht >>

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Mitsubishi Händler.

Weitere Informationen vom TÜV Süd finden Sie hier.

 


Benziner mit Stecker
Plug-in Hybrid Outlander triumphiert beim AutoBild Vergleichstest!
E-Autos und Hybride sind auf dem Vormarsch. AutoBild hat sechs Fahrzeuge unter die Lupe genommen und miteinander verglichen. Jetzt Bericht lesen!

autobild2014-phio_banner_169x75.jpg
Urlaubs-Check
Machen Sie Ihr Fahrzeug fit für den Urlaub!
Wir empfehlen Ihnen unseren umfangreichen Urlaubs-Check. Damit Sie ganz entspannt in den Urlaub losfahren können.

Urlaubscheck 2014
5 JAHRE GARANTIE-PAKET
NEU: Ab 20. März Garantie-Paket für alle Fahrzeuge
Umfassendes 5 Jahre Garantie-Paket für alle Mitsubishis. Jetzt informieren!

5 Jahre Garantie-Paket
Händlersuche
Wir helfen Ihnen, uns zu finden!
Über unsere Händlersuche finden Sie Kontaktdetails und eine Anfahrtsbeschreibung zu Ihrem nächstgelegenen Mitsubishi Händler.
Über unsere Händlersuche finden Sie Kontaktdetails und eine Anfahrtsbeschreibung zu Ihrem nächstgelegenen Mitsubishi Händler.  Wir helfen Ihnen, uns zu finden!Über unsere Händlersuche finden Sie Kontaktdetails und eine Anfahrtsbeschreibung zu Ihrem nächstgelegenen Mitsubishi Händler. 
 

News
Absatzsteigerung in Europa um 23 Prozent im ersten Halbjahr 2014
 

* 5 JAHRE GARANTIE-PAKET (neben gesetzlicher Sachmängelhaftung)
Alle Neuwagen von MITSUBISHI MOTORS in Deutschland verfügen standardmäßig über ein 5 Jahre Garantie-Paket: 3 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, 2 Jahre Anschlussgarantie bis 150.000 km gem. Bedingungen der CarGarantie, 5 Jahre Mobilitätsgarantie gem. den jeweiligen Bedingungen der Allianz Global Assistance. Die Garantie-Bedingungen sind aus den Fahrzeugunterlagen ersichtlich und auf Anfrage beim Mitsubishi Handelspartner erhältlich.

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO 715/2007/EG [EURO 5] in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Alle Werte beziehen sich auf Basismodelle mit serienmässiger Ausstattung. Zusätzliche Ausstattungen – wie z. B. Breitreifen, Spoiler, Tieferlegungen etc. bei Sondermodellen – können zu Abweichungen von Fahrleistungen und Verbrauchswerten führen sowie die Fahreigenschaften ändern.

Space Star: Gesamtverbrauch kombiniert 4,4-4,0 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 101-92 g/km; Effizienzklasse B
Lancer Sportlimousine / Lancer Sportback: Gesamtverbrauch kombiniert 5,5-4,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 137-128 g/km; Effizienzklassen C/B
ASX: Gesamtverbrauch kombiniert 5,8-5,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 153-133 g/km; Effizienzklassen C/B
Outlander: Gesamtverbrauch kombiniert 6,8-4,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 157-126 g/km; Effizienzklassen D/C/B/A
Pajero: Gesamtverbrauch kombiniert 8,5-7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 224-207 g/km; Effizienzklassen D/C
L200: Gesamtverbrauch kombiniert 8,8-7,5 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 233-199 g/km; Effizienzklassen E/D

NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R101:
Electric Vehicle (i-MiEV): Gesamtverbrauch 12,5 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+
Plug-in Hybrid Outlander Gesamtverbrauch: Stromverbrauch kombiniert 13,4 kWh/100 km | Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,9 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 44 g/km; Effizienzklasse A+
.
Die angegebenen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie / Kraftstoff bzw. zur Reichweite hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Klimaanlageneinsatz etc., dadurch kann sich die Reichweite reduzieren.

Weitere offizielle Informationen zum Kraftstoffverbrauch und den spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Alle genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlungen der MMD Automobile GmbH, 65428 Rüsselsheim, ab Importlager zuzüglich Überführungskosten. Preis- und Ausstattungsänderungen vorbehalten. Die Preise für Sonderausstattung gelten nur bei importseitigem Einbau.
Durch den europaweiten Vertrieb unserer Fahrzeuge können sich Ausstattungsdetails länderspezifisch unterscheiden. Die Abbildungen auf dieser Website zeigen teilweise Ausstattungsmerkmale/-kombinationen oder Zubehörteile, die in Deutschland nicht verfügbar oder nur gegen Aufpreis lieferbar sind.